Wir freuen uns am 25. September 2016 wie in den Vorjahren viele Sportler(innen) an der Therme Obernsees in der Fränkischen Schweiz im Landkreis Bayreuth begrüßen zu dürfen. Für viele bildet das BAYREUTHER CONTRE LA MONTRE ja bereits tra­di­ti­o­nell den Abschluss der Saison.

Frank Übelhack
1. Vorstand Team Icehouse e.V. im Namen des Orgateams

Sonnenschein und Faszination Radsport an der Therme Obernsees. Am letzen Septemberwochenende gingen über 100 Radsportaktive beim ausverkauften BAYREUTHER CONTRE LA MONTRE aus ganz Deutschland, Polen und Tschechien an den Start. Die schnellste Zeit wurde beim Altenkunstadter Radprofi Grischa Janorschke mit 27:20 gelistet – dies bedeutete ein Durchschnittsgeschwindigkeit von 45 km/h. Da er für die Profimannschaft Team Vorarlberg fährt erfolgte keine offizielle Wertung. Sieger und nur 27 Sekunden hinter Janorschke finishte Markus Klier vom SRAM Factory Team als neuer Zeitfahrkönig. Bei den Damen verteidigte Vorjahressiegerin Ursula Schedel vom RVC Stetten Ihren Titel. Katja Hornung und Andreas Hacke (beide Team Icehouse) freuten sich über den Sieg der regionalen Wertung „Neubürg-Champion“.

Tolle Bilder vom Start, von den Aktiven auf der Strecke, der Siegerehrung und weitere Impressionen findet Ihr in den Bildergalerien.

Bilder

Unser Sponsoren und Förder untertützen diese Radsportevent. Dieses Partnerschaften sind für Team Icehouse sehr wichtig und ermöglichen diese tolle Radsportveranstaltung im Landkreis Bayreuth.

Sponsoren

Ale Ergebnisse findet Ihr selbstverständlich auch auf der Homepage. Als besonderen Service für alle Starterinnen und Starter gibt es Urkunden zum Ausdrucken.

Ergebnisse Urkunden

Hier findet Ihr alle Informationen Rund um das Zeitfahren: Termin, Veranstalter, Start-/ Zielinfos, Startklassen und viele mehr.

Weiterlesen...

Im Rahmen der Veranstaltung wird ab 2015 der "Neubürg-Champion" ermittelt. Durch diese regionale Wertung wird die Schnellste und der Schnellste aus Stadt und Land Bayreuth ermittelt. Die Neubürg ist mit 587 Metern die zweithöchste Erhebung in der Region und der "Hausberg" der Bayreuther Radsportler. Das "Radlerparadies Rund um die Neubürg" lädt ein, die Region in einem Urlaub ohne Zeitmessung zu erkunden.

Informationen

Die 20 Kilometer lange Strecke ist ideal für das Zeitfahren und garantieren "Geschwindigkeitsrausch". Du startest mit "Tour de France" Feeling von der Startrampe. Den perfekten Blick auf die Strecke und viele Informationen gibt es auf der Onlinekarte.

Karte